Ihre Stärken sind gefragt

Als freiwillig engagierte/r Mitarbeiterin oder Mitarbeiter entscheiden Sie, wie Sie sich im Clemens August von Galen Haus einbringen. Ihre Stärken und Interessen zählen. Den zeitlichen Umfang Ihres Engagements geben Sie ebenfalls selbst vor: eine Stunde in der Woche, einmal im Monat oder wie es sonst in Ihren Alltag passt.

Es gibt viele Möglichkeiten, im Clemens August von Galen Haus mitzuarbeiten: Bewohner besuchen, Erzählen und Zuhören, Singen und Spielen, Spazierengehen, Service in der Cafeteria oder Begleitungen bei Arztbesuchen. In den Hausgemeinschaften geht es lebendig und vielfältig zu. Alles, was dieses positive Miteinander fördert und stärkt, ist willkommen.

Das Clemens August von Galen Haus bietet eine Einführung sowie regelmäßige Fortbildungen für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Freiwillig engagierten Menschen in unserem Haus sichern wir eine kontinuierliche Begleitung und Unterstützung zu. Wir fördern den Austausch mit anderen Ehrenamtlichen. Eine Unfall- und Haftpflichtversicherung ist im Clemens August von Galen Haus selbstverständlich.

Ansprechpartnerin für das Ehrenamt

Martina Baumhoff Tel. 0 52 50 / 99 77 - 26
martina.baumhoff@caritas-pb.de